Zum Inhalt springen
Nexans-autoelectric-Karriere-Absolventen-Header.jpg

Systemingenieur (m/w/d) Funktionale Sicherheit

Sie gestalten aktiv die Bordnetze der Zukunft zur Realisierung autonomer und anderer sicherheitskritischer Fahr- und Konnektivitätsfunktionen, insbesondere in Fahrzeugen mit elektrischem Antriebsstrang mit. Dabei haben Sie ein technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen bereits Erfahrung mit sicherheitsrelevanten Normen und Analysemethoden mit.

IHRE AUFGABEN:

  • Sie erstellen funktionale Sicherheitsanalysen auf Basis geltender Standards und Normen (ISO 26262) sowie OEM-spezifische Lastenhefte und leiten daraus technische Sicherheitsanforderungen ab
  • Eine Mitwirkung bei der Erstellung methodischer Analysen (FMEA, FMEDA, FTA, Gefahren- und Risikoanalysen) gehört ebenso zu Ihren Aufgaben
  • Weiter stellen Sie sicher, dass alle gesetzlichen Anforderungen an die Funktionale Sicherheit im Bordnetz-Entwicklungsprozess eingehalten werden und erarbeiten das zugehörige Sicherheitskonzept
  • Dabei sind Sie im engen Austausch mit unseren Kunden und koordinieren Ihre Aufgaben aktiv mit dem internen Bordnetz-Entwicklungsteam sowie externen Ansprechpartnern

IHR PROFIL:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium beispielsweise im Bereich Elektrotechnik, Kraftfahrzeugtechnik, Physik, Bordnetzentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Im Idealfall verfügen Sie über eine mehrjährige fundierte Berufserfahrung in der Automobilindustrie im Bereich der Bordnetzentwicklung mit Weiterbildung im Bereich Funktionale Sicherheit. Wir geben jedoch auch geeigneten Hochschulabsolventen eine Chance.
  • Erste Erfahrungen mit sicherheitsrelevanten Normen (ISO26262) und Analysemethoden (FMEDA, FTA), z.B. auch aus Studienprojekten oder Praktika, sind vorhanden
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich
  • Sie arbeiten strukturiert und verantwortungsbewusst und Sie verstehen es, komplexe Inhalte verständlich darzustellen

WIR BIETEN IHNEN:

  • Konkrete und vielseitige Weiterbildungen um Ihnen die Möglichkeit zu bieten sich persönlich und beruflich weiter zu entwickeln
  • Eigenverantwortliche Übernahme von spannenden Projekten
  • Gleitzeit
  • Betriebliche Altersvorsorge

Bereich: Technik , German
Standort: Floß in der Oberpfalz

Viele Antworten und Tipps rundum Ihre Bewerbung finden Sie in unserem FAQ-Bereich.

Haben Sie noch weiter Fragen? Unsere Personalabteilung steht Ihnen gerne zu Verfügung.
Telefonnummer +49(0)9603 20-2400
E-Mail: karriere@autoelectric.com

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Referenznummer BV-45_Systemingenieur (m/w/d) Funktionale Sicherheit

BEWERBUNGSFORMULAR

Anlagen
keine Datei ausgewählt
Bitte laden Sie Ihre Unterlagen in e i n e m Upload Vorgang ausschließlich im PDF-Format hoch.
   1) Anschreiben und Lebenslauf
   2) Anhang (Zeugnisse, Zertifikate usw.)
Maximal z w e i Dateien mit insgesamt 14MB.

Falls wir Ihnen im Moment nichts Passendes bieten können,

freuen wir uns auf Ihre Initiativ-Bewerbung.

Jetzt bewerben